RAID 1 Datenrettung

Netzwerk

RAID 1 ist ein Verbund aus zwei oder mehreren Festplatten. Ein RAID 1 Verbund bietet eine einfache Handhabe bei guter Datensicherheit.

RAID 1 bietet somit guten Schutz vor Datenverlust durch einen Festplattenausfall. Festplatten in einem RAID 1 sind identisch beschrieben und enthalten alle Daten. Fällt eine der gespiegelten Platten aus, kann jede andere weiterhin alle Daten zur Verfügung stellen.

RAID 1 ist eine gute Wahl für NAS mit guter Ausfallsicherheit. Haben Sie ein NAS mit zB. zwei Festplatten zu je 2TB, dann stehen Ihnen 2 TB zur Verfügung.

Führen Sie die Festplattenrettung so schnell wie möglich aus. Vermeiden Sie Folgeschäden und unnötig hohe Kosten durch unsachgemäße Datenrettungsversuche.
Nach dem Austausch einer defekten Festplatte aus einem RAID Verbund, ist das Risiko eines Ausfalls der anderen Festplatte(n) sehr groß. Beim RAID-Rebuild ist die Belastung bzw. Beanspruchung der intakten Festplatten sehr groß.
Hier besteht das Risiko eines Totalausfalls.
Stellen Sie eigene Versuche rechtzeitig ein, wenn Sie erkennen, daß der Erfolg nicht herbeigeführt werden kann.

Sollte Ihr NAS von zB Buffalo, Iomega, LaCie, Netgear, Seagate, Synology, Western Digital, QNAP oder Thecus in RAID 1 ausfallen, dann unterstützen wir Sie bei der Datenrettung. Sollte NSN - Datenrettung Hamburg keine Datenrettung durchführen können, dann müssen Sie selbstverständlich auch nichts zahlen.