Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Haftpflichtversicherung Datenrettung bei Wasserschaden

Nachfolgend versuche ich Ihnen Antworten auf häufig gestellte Fragen zum genannten Themenbereich zu bieten. Häufig werden wir gefragt, ob die Haftpflichtversicherung die Kosten einer Datenrettung übernehmen wird.

Grundsätzlich sind Sie zum Schadenersatz verpflichtet, wenn Sie Leben, Körper, Gesundheit, Freiheit, Eigentum oder sonstige Rechte dritter Personen schuldhaft verletzen. In den genannten Fällen greift die private Haftpflichtversicherung und übernimmt die Regulierung von Schäden an Dritten und zahlt eine Entschädigung an den Geschädigten.

Privathaftpflichtversicherungen bieten unterschiedliche Leistungsinhalte an.
Wer ist in meiner Haftpflicht mitversichert?

  • Der Versicherungsnehmer (Sie selbst)
  • der Ehepartner bzw. Lebenspartner (Achtung hier ist evtl. ein zusätzlicher Antrag nötig)
  • Minderjährige Kinder und volljährige Kinder, die noch in der Ausbildung und ledig sind
  • Gilt auch für Pflege-, Stief- und Adoptivkinder

Welche Schäden werden von der Versicherung übernommen?

Diese Frage lässt sich nicht einfach beantworten.
Eine Haftpflichtversicherung betrachtet grundsätzlich jeden Fall individuell.
Leider ist für eine Datenrettung meist eine spezielle vertragliche Zusicherung nötig.
Dies sollten Sie wissen: Eine Privathaftpflicht reguliert Schäden, die Sie fahrlässig (aus Versehen) verursacht haben. Mit Vorsatz (absichtlich) verursachte Schäden sind grundsätzlich vom Versicherungsschutz ausgeschlossen. Weiterhin gibt es zB. IT-Haftpflichtversicherungen. IT-Haftpflichtversicherung bieten Schutz bei Ansprüchen aus Sach- und Personenschäden.
Hier kommen folgende Schäden in Frage: versehentliche Datenlöschung, Beschädigung des Datenträgers, Übertragung von Malware, allgemeine Rechtsverletzungen, fehlerhafte Beratung

In welcher Höhe reguliert die Versicherung den Schaden bzw. die Datenrettung?

Als Geschädigter haben Sie Anspruch auf den Zeitwert des Notebooks & Macbook.
Zeitwert ist der Wert, mit dem ein vergleichbares Laptop & Macbook in Hinblick auf Alter, Konfigurationsausstattung  und Nutzungsdauer zum Schadensfall (der Zeitpunkt des Schadens) wiederbeschafft werden kann. Haftpflichtversicherungen beurteilen verständlicherweise den Wiederbeschaffungswert eines vergleichbaren Laptop & Macbook anders als der Geschädigte.
Wenn Sie mit der Wertberechnung der Versicherung nicht einverstanden sind, dann müssen Sie ein Gegengutachten erstellen lassen. Ist eine Einigung zwischen der Versicherung und dem Geschädigten nicht möglich, dann müssen die Gerichte bemüht werden.